AutorThema: Hallo an alle!
Rabe06

geschrieben am:
13.03.2021 12:54

Bin neu hier, ich habe seit kurzem einen 2140SL Baujahr 1988. Bin selber Baujahr 60 und habe in früheren Jahren mal einen 2140 gahabt.Also nun mein alte "Liebe" wieder entdeckt.
Er hat TÜV und ist soweit noch gut in Schuss, aber trotzdem gibt es einiges zu tun. Die Ersatzteilfrage scheint für dieses Modell recht schwierig zu sein, falls jemand Hinweise oder Tipps hat, nehme ich gerne an. Soweit ertsmal.
Der Mutz

geschrieben am:
13.03.2021 17:00

Welche Ersatzteile brauchst du?
Direkt für den SL oder 2140?
Grüsse Der Mutz.
Rabe06

geschrieben am:
14.03.2021 09:43

Ich denke sowohl als auch.
Türdichtungen, Manschette Traggelenk.
Für den SL: Stoßstangen, Scheinwerferwischer und ggf. Armaturenbrett

Gruß
Mystic-X

geschrieben am:
14.03.2021 12:12

Traggelenke kosten auch komplett nicht viel.
Türdichtungen zu tauschen solltest du dir gut überlegen... das is reudigste Mistarbeit.
Alles was normale Verschleißteile sind ist gut beschaffbar und auch nicht allzu teuer.

Rufe mal Vyacheslav Burkhi hier in Freital an er hat die üblichen Verschleißteile und evtl. kann er in der Ukraine was SL-spezifisches organisieren. Das dauert dann aber etwas...
steve

geschrieben am:
15.03.2021 12:48

Gratulation zum SL. Da gibt es hierzulande nicht viele. Die normalen Teile die zum 2140 gleich sind kannst du auch von mir bekommen. Für die SL-spezifischen Teile mache ich dir allerdings nicht viel Hoffnung, da ist auch in der Ukraine nicht mehr viel los.
Grüße
Steve

Um zu antworten melde dich bitte an:

Benutzername: Passwort:

Melde dich hier als neuer User an!
Passwort vergessen/ändern

zurück zur Übersicht