AutorThema: Dankeschön 2018 und Moskwitsch Whatsapp-Gruppe
JohannesAlexEF

geschrieben am:
20.09.2018 11:29

Meine lieben Moskwitsch-Freunde,

zu allererst möchte ich mich persönlich nochmal bei Steffen M. bedanken für sein wundervoll organisiertes Moskwitsch-Treffen, welcher uns gezwungen hat an die Ostsee zu fahren und es wirklich ein grandioses Erlebnis war und ich Ihm mit samt seiner Familie dankbar bin, dass es auf dieser Welt doch noch so tolle Menschen gibt, die so etwas ermöglichen und organisieren. Als ich am Sonntag in Erfurt nachhause gekommen bin, haben ich und meine Eltern noch einen Wodka auf dieses Erlebnis getrunken und ich konnte meine Tränen im Auge nicht halten.

An dich Steffen: „Ich bin dankbar, dass es dich gibt. Dieses Treffen hat uns wieder näher zusammen gebracht und ich danke dir auch für dein offenes Ohr! Es war wunderbar!“
------------------------------------------------------------------------------------------

Nun komme ich noch zu meinem Vorhaben, welches ich am Sonntag beim Treffen verkündete.
Ich eröffne eine Gruppe im Whatsapp für uns Moskwitsch-Freunde, um:
- Veranstaltungen wie Moskwitsch-Treffen oder auch andere Veranstaltungen zu teilen, wo eventuell jemand hinfährt und man sich treffen kann
- Organisatorische Sachen einfacher abzuklären
- Gesuche oder Teile anbieten zu können
- Videos und schöne Bilder alles rund um Moskwitsch hochzuladen (persönliche Aufnahmen, Bilder/Videos von früher usw.) (es sind auch andere sowjetische Marken gestattet)

Nicht gestattet sind Zitate, Bilder und Videos aller anderen Arten (politisch/witzig/etc.), welche NICHTS mit Moskwitsch/KFZ zu tun haben, denn dies führt zu einer SPAM-Gruppe, in welcher sich Leute wieder entfernen, weil es Ihnen zu lästig ist mit irgendwelchen Bildern und Videos genervt zu werden. Ich denke, dass es eher eine größere Gruppe wird und aus diesem Grund diese Regeln festgesetzt werden. Bei wiederholtem Missbrauch dieser Regeln werde ich Personen löschen. Nicht böse gemeint, aber anders wüsste ich nicht, wie man sich davor schützen kann. Noch ein kleiner Hinweis an Alle: Wenn die Gruppe erstellt ist, könnt ihr Sie auf stumm schalten, um bei Benachrichtigungen nicht gestört zu werden. Ist vielleicht für euch auch vorteilhaft für andere Gruppen. :D
Funktionsweise: -> Lange auf die Gruppe gedrückt halten, dann leuchten oben Auswahlmöglichkeiten auf -> Auf den durchgestrichenen Lautsprecher drücken und auswählen für welchen Zeitraum ihr die Gruppe stumm schalten möchtet
Zu guter Letzt kommt jetzt die wichtigste Info – meine Telefonnummer, damit ihr mir eine Nachricht schicken könnt, um euch in die Gruppe aufzunehmen

+49 1577 / 3811993

Ich freue mich schon euch dort begrüßen zu dürfen.

Liebe Grüße von eurem Moskwitsch-Freund Johannes aus Erfurt + Familie
Nilson

geschrieben am:
21.09.2018 13:09

Hallo Johannes,

denke aber bitte daran, dass nicht jeder Whatsapp hat. Wenn Treffen nicht mehr im Forum geplant werden, wird die Teilnehmerzahl sinken.

Gruß Jens
Jens

geschrieben am:
21.09.2018 20:24

Keine Sorge,
nächstes Treffen ist in Planung und wird auch hier wieder veröffentlicht.

Gruß, Jens.
JohannesAlexEF

geschrieben am:
24.09.2018 09:16

Hallo Jens,

das Treffen wird nach wie vor hier veröffentlicht und auch das Forum bleibt in vollen Zügen erhalten. Der Sinn dahinter ist, einfacher und schneller bei irgendwelchen Fragen antworten zu können. Außerdem kann man sich auch gegenseitig einfach anrufen in dieser Gruppe bei Hilfe.
Als Beispiel wäre, wenn jemand zu einem Treffen fährt und man sich dann dort trifft.
Aus diesem Grund wie schon Jens meinte - keine Sorge!

Liebe Grüße
Johannes

 

zurück zur Übersicht