AutorThema: Geschafft: H-Abnahme und Zulassung 412
henner2203

geschrieben am:
06.09.2018 18:57

Hallo Jungs,

es ist geschafft: Mein 412 hat seit gestern Gutachten nach §21 Wiederinbetriebnahme(97,70€) und §23 Oldtimerabnahme (53,50€) sowie eine Abgasuntersuchung (39,00€).
Die Zulassung und das Ausstellen von Papieren kostete 88,10€ und die Schilder 32,00€.
Mir wurde sogar ein zweizeiliges Kennzeichen für hinten mit Engschrift gewährt.
Für die Fahrt zur HU hatte ich zwei mal ein Kurzzeitkennzeichen. (2x 13,10€ und 2x22€ für die Schilder)

Nach Ablauf eines halben Jahres darf ich dann meine Litauischen Papiere aus der Zulasungstelle abholen, in sofern die Republik Litauen keine Ansprüche an diese stellt.

Insgesamt bin ich sehr erleichtert, dass diese ganzen offiziellen Gänge nun erledigt sind.

Eigentlich wollte ich zum Treffen kommen, nur leider macht seit der ersten Fahrt zur HU die Lichtmaschine schreckliche Geräusche und der Kühler leckt nun auch. Das werden die nächsten beiden Aufgaben sein.

Vielen Dank an alle, die mich mit Hinweisen, Tipps und Ersatzteilen im letzten halben Jahr unterstützt haben. Jetzt wo ich die Legitimation habe zu fahren, wird sicher noch das eine oder andere auf mich zukommen. siehe oben.

Ansonsten viele Grüße aus Rostock

Henning
Sport-Lu

geschrieben am:
06.09.2018 21:23

Glückwunsch und gute Fahrt wünsche ich dir.
Auf den ersten Fahrten wird es meist erstmal sehr interessant.Mehr als einem manchmal lieb ist.
Dabei hättest du es gar nicht so weit zum Treffen gehabt.

Gruss Jörn!

 

zurück zur Übersicht