AutorThema: Kühlerverschluss 412
henner2203

geschrieben am:
10.08.2018 13:05

Hallo Jungs,

mein Kühlerverschluss ist defekt und ich benötige einen neuen. Es ist sowohl die Dichtung als auch der Ventileinsatz beschädigt.

Deckel in dem Maß zu finden ist kein Problem, jedoch gibt es verschiedene Druckangaben, bis das Ventil öffnet. (0,5bar; 0,7; 0,9 und 1 Bar) Welcher ist nun der richtige?

Auf meinem Deckel und in meiner Literatur (Anleitung, Ich fahre einen Moskwitsch, Rep.-Handbuch und Katalog) kann ich keinerlei Angaben über das Druckventil im Deckel finden.

Hat jemand von euch Kenntnis darüber?

Danke vorab und viele Grüße
Henning
Chris601

geschrieben am:
10.08.2018 14:09

Das Thema Kühlerverschluss ist komplexer als es zunächst scheint. Und auch die Quelle für qualitativ hochwertige Deckel ist nicht leicht zu finden.

Hoffnungsschimmer: Ladadeckel passen.
Und in der Lada-Szene hat sich Sebastian mal der Thematik zugewandt: Link
Da wird deutlich gezeigt, dass auch neue billige nichts taugen können.

Den besagten Fiat-Deckel scheint es nicht mehr zu geben, der "Luzar" Deckel sei aber zu empfehlen.
henner2203

geschrieben am:
10.08.2018 21:16

Hallo Chris,

bedeutet dass, das die Lada-Deckel auch drucktechnisch passen?

Falls dem so ist, wäre das eine gute Wahl.

VG Henning
steve

geschrieben am:
10.08.2018 21:22

auf den originalen Moskwitschteilen steht drauf 0,5kg/cm2
Das sind die wo auch auf russisch der Warnhinweis steht von wegen vorsichtig öffnen und so. Ich hätte sowohl Neufertigung als auch noch einen neuen originalen da.
henner2203

geschrieben am:
10.08.2018 21:38

Hallo Steve,

auf meinem Deckel steht absolut nichts drauf, außer links auf und rechts zu.

Vielen Dank und Grüße
Henning
Chris601

geschrieben am:
10.08.2018 21:58

Ich glaube, dass du der Druckangabe sowieso nicht all zu viel Bedeutung zuschreiben kannst. Ob der Deckel nun mit 0,5, 0,7 oder 1,0 angegeben ist, wird mit dem tatsächlichen Öffnungsdruck spätestens nach ein paar Monaten eh nichts mehr zu tun haben (siehe Video).
Ein qualitativ höherwertiger Deckel ist vermutlich die bessere Wahl.
Ob aber nun Originalteile oder bestimmte Nachfertigungen die bessere Wahl sind kann eigentlich nur so wie im Video ausgetestet werden.
Die meisten von uns würden aber vermutlich eh nicht merken ob das Ding nun einen Druck aufbaut oder nicht.
Sport-Lu

geschrieben am:
11.08.2018 17:44

Auf dem Deckel an meinem 412er steht 0,5Bar.
Gruss!
Wolf412

geschrieben am:
12.08.2018 04:54

Wolf412

geschrieben am:
12.08.2018 04:56

So sieht mein Deckel aus.

 

zurück zur Übersicht