AutorThema: Kabelbrand
DerChris

geschrieben am:
24.06.2018 19:20

Moin.mir ist zwischen den ersten und zweiten relais das Kabel verbrannt geschmolzen.vom mittleren relais hatte sich der Deckel gelöst und ein Kurzschluss verursacht.bekommt man solche relais noch irgendwo?
DerChris

geschrieben am:
25.06.2018 05:36

Oder was kann man als alternative verwenden?
AvaTar

geschrieben am:
25.06.2018 12:15

Hi Chris,
Deine Beschreibung ist nicht sehr präzise. Welche Relais meinst Du? Ohne ne Ahnung zu haben, was Du meinst: Relais sollten doch jederzeit durch neuere ersetzbar sein...??

Ciao
Lutz
DerChris

geschrieben am:
25.06.2018 12:33

Ok.also ich habe auf der fahrerseite 3relais hintereinander.die aus metall.vom 1relais.also Richtung spritzwand.zum 2relais bestand eine Verbindung.da sich beim 2relais der metalldeckel gelöst hatte und Kontakt mit der spule im inneren hatte.hat es das Kabel zwischen Relais 1u2.nicht überlebt.und das Relais natürlich auch nicht.habe schon geschaut aber so ein Relais noch nicht gefunden.hätte gern ein original so wie es gewesen ist.
AvaTar

geschrieben am:
25.06.2018 15:04

Hm, deswegen frag ich so. Kann mir immer noch nicht recht vorstellen, wo die Relais sein sollen. Bin nich zuhause, und kann daher nich in der Garage nachschaun, aber rechts im Motorraum (in Fahrrichtung links) kann ich mich grad nich an Relais erinnern.
Da is die Reparaturlampe, dann die Steckdose, dann der Sicherungskasten, dann der Regler; und dann kommt auch schon die Batterie...

Kann es sein, dass die gar net original sind??

Wegen Originalteilen: Schon mal bei Steve in C angefragt?
AvaTar

geschrieben am:
25.06.2018 15:05

...da ich vom 2140 ausgehe: zwischendrin noch der Bremsleitungsverteiler - der fehlt im Bild vom 412er
DerChris

geschrieben am:
25.06.2018 15:09

Nein noch nicht angefragt.bei mir sind die Relais neben der Batterie also Innenseite vom Kotflügel.keine Ahnung oder das da original hingehört.und dann is noch eins direkt am Blech für den Luftschlauch Blech für Kaltluft
Die zwenkauer

geschrieben am:
25.06.2018 16:14

Hallo,
Hallo,
Ein Foto wäre vielleicht ganz nützlich.

Viele Grüße Andreas
DerChris

geschrieben am:
25.06.2018 16:49

Ja das wäre es.aber ich bin nicht da wo das Auto steht.und gestern leider vergessen
DerChris

geschrieben am:
25.06.2018 16:49

Ja das wäre es.aber ich bin nicht da wo das Auto steht.und gestern leider vergessen
mossi-micha

geschrieben am:
25.06.2018 17:04

Ich nehme mal an es geht um diese drei Relais:



Diese Relais werden heute noch hergestellt, auch mit kunststoffabdeckung.
mossi-micha

geschrieben am:
25.06.2018 17:08

Das Relais am Kaltluftschlauch ist für die Hupe, es hat eine andere Innenschaltung (nur drei Kontakte) und ein Lange befestigungslasche.
DerChris

geschrieben am:
25.06.2018 17:43

Ja genau um diese drei geht es.nur meine sind alle schwarz und auch identisch gross.Ich habe noch keine Relais gefunden bei den üblichen verdächtigen.denn sind die drei 3relais.für Abblendlicht Fernlicht und nebellampen??
mossi-micha

geschrieben am:
25.06.2018 21:43

Lass dich vom Bild nicht täuschen, die drei Relais sind identisch,
hab eins mal getauscht. War halt ohne Farbe. Aber wozu gibt´s Buntlacke.
Wenn du an den Relais 6,3mm Steckanschlüsse hast, suche mal unter LADA Relais TS10.
Die reichen für Bilux (45W) aus. Bei Halogenscheinwerfern wären T20 besser.
Oder du nimmst welche aus Plaste, Typ PC527.

DerChris

geschrieben am:
26.06.2018 00:53

Meine haben Schraubenschlüsse.Danke für deinen Tipp fündig geworden 😊😊
DerChris

geschrieben am:
30.06.2018 18:42

Das Verursacher

DerChris

geschrieben am:
30.06.2018 18:43

.

DerChris

geschrieben am:
02.07.2018 09:55

Moin.so Relais getauscht die beiden vorderen zur Fahrzeug Front hin.das ganz vordere müsste bei mir für nebellampen sein pc502.nun zur Frage welches ist für Abblendlicht? Da das jetzt nicht mehr will.
DerChris

geschrieben am:
08.07.2018 14:25

So das Abblendlicht geht endlich wieder in funktion.zwei gebrauchte Relais defekt.das alte 502 für die Nebels das macht es jetzt.juhu jetzt kann der TÜV kommen

 

zurück zur Übersicht