AutorThema: Sicherheitsventil
efb

geschrieben am:
27.02.2018 13:10

Macht Spaß, in diesen schönen Zeichnungen im Literaturbereich zu stöbern, danke noch mal dafür an Chris!!
Kann mir jemand sagen, wozu eigentlich dieses "Sicherheitsventil" im Kreuzgelenk da ist (Position 13)? War mir bisher nie aufgefallen...

efb

geschrieben am:
27.02.2018 13:11

Klaus Köpke

geschrieben am:
27.02.2018 16:28

Habe ich ehrlich gesagt noch nie gesehen.Aber an Stelle der Blindschraube ist ganz oft ein Schmiernippel eingeschraubt worden.Vielleicht sorgt dieses Ventil dafür, das bei zuviel Fett nicht die Kappen mit den Metallnadeln zerstört werden.(Nr.14)
Klaus Köpke

geschrieben am:
27.02.2018 16:31

Blindschraube oder Ventil Nr.13.
Igel

geschrieben am:
27.02.2018 21:34

So wie ich es weiß gab es Kreuzgelenke zum abschmieren und welche mit wartungsfreien Packungen. Da kam an Stelle des Schmiednippel eine Blindschraube rein. Igel
Nilson

geschrieben am:
01.03.2018 13:42

Ich könnte mir vorstellen, dass der Schmiernippel nach jeder Wartung wieder raus muß und durch eine flache "Schraube" ersetzt wird, da das Gelenk bei den Bewegungen den Nippel zerdrückt.
Klaus Köpke

geschrieben am:
01.03.2018 15:34

Da ist ein Winkelnippel drin. Der wird nicht zerdrückt.Das passt schon.

 

zurück zur Übersicht