AutorThema: komischer Endschalldämpfer?
Sport-Lu

geschrieben am:
06.09.2017 17:21

Ich hatte mir einen neuen Endschalldämpfer bestellt.Die russische Ausführung.Doch das Endrohr geht zur Seite weg.Das hab ich noch nie so gesehen.Kennt das jemand oder ist das Endrohr falsch angestückelt?
Sport-Lu

geschrieben am:
06.09.2017 17:47

ESD

Wolf412

geschrieben am:
06.09.2017 18:26

Sieht ein wenig nach Bastelarbeit aus.
mossi-micha

geschrieben am:
06.09.2017 22:28

Einen ähnlichen hab ich mal an einem Kombi gesehen.
Sport-Lu

geschrieben am:
07.09.2017 07:53

Ja,der ist aber in S-Form beim Kombi.
Ich werde das Ding jetzt ändern,so daß der Rüssel zum Boden zeigt.Dabei hat das Teil 100€ gekostet.Da dachte ich schon das er passt.
Grüsse!
wowka26

geschrieben am:
07.09.2017 10:52

gestückelt ist er auch noch...
wo hast du den ESD gekauft??
Sport-Lu

geschrieben am:
07.09.2017 11:35

Das schreib ich Dir per PM.
Wurstblinker

geschrieben am:
07.09.2017 12:24

Sieht arg gebastelt aus. Mehr als 40€ ist das Teil bestimmt nicht wert. Das Endstück hat mit Original nichts gemein.
Nilson

geschrieben am:
09.09.2017 18:16

Ich würde den erstmal so drunter bauen, zum testen ob die Halterungen passen und das Rohr nirgens anschlägt. Evl. auch den Motor mal laufen lassen um zu hören, wie der Schalldämpfer klingt.

Auch scheint mir das "Ende" etwas kurz zu sein. Am besten ist, dass das Rohr Ende Stoßstange abschließt, da sonst Auspuffgase in den Innenraum ziehen.
Sport-Lu

geschrieben am:
09.09.2017 18:49

Da hast du sicher Recht.Ich habe aber diese Paket-Verschickung satt.
Der Verkäufer hat mir zwischenzeitlich den Umtausch angeboten.Ich hatte aber schon das Rohr umgeändert.
Wir werden nun sehen ob da Abgase hereinziehen.....das Rohr ist schon etwas kurz...
Gruss Jörn!
Sport-Lu

geschrieben am:
15.09.2017 19:50


Heute hab ich ihn druntergebaut.Hat soweit geklappt.Bisschen kurz ist das Endrohr schon,dafür hört er sich gut an.
Will jemand den alten ESD??Der ist garnicht so schlecht muss aber dicht geschweisst werden.

Gruss Jörn!
Sport-Lu

geschrieben am:
17.09.2017 21:41

Endrohr neu

Sport-Lu

geschrieben am:
17.09.2017 21:41

Endrohr neu

Sport-Lu

geschrieben am:
29.03.2021 21:14

Nun ist der vordere Schalldämpfer undicht.
Mir wurde damals,als ich den hinteren gekauft habe,gesagt das man die Schalldämpfer nicht mischen kann.D.h. russische und deutsche Variante hätten unterschiedliche Rohrdurchmesser.Weiss da jemand was darüber?Muss ich wirklich auch einen russischen Vorschalldämpfer bestellen?
Gruss Jörn
Sport-Lu

geschrieben am:
29.03.2021 21:14

Nun ist der vordere Schalldämpfer undicht.
Mir wurde damals,als ich den hinteren gekauft habe,gesagt das man die Schalldämpfer nicht mischen kann.D.h. russische und deutsche Variante hätten unterschiedliche Rohrdurchmesser.Weiss da jemand was darüber?Muss ich wirklich auch einen russischen Vorschalldämpfer bestellen?
Gruss Jörn
Chris601

geschrieben am:
29.03.2021 21:27

Stimmt. Die passen wirklich nicht.

Ich hätte hier noch einen neuen, mit schwarzer Thermofarbe professionell beschichteten im Tausch gegen ein neues DDR-Produkten liegen. Da müsste ich nämlich feststellen, dass der nicht zum Rest meiner Anlage passte.
Chris601

geschrieben am:
29.03.2021 21:32

Sport-Lu

geschrieben am:
30.03.2021 21:05

Chris,zum Tauschen hab ich leider nichts.
Jörn
Nilson

geschrieben am:
30.03.2021 21:49

Wie war das noch gleich, die DDR Vorschalldämpfer waren rund und die Russischen Oval?
Chris601

geschrieben am:
30.03.2021 21:51

Genau. In meinem Bild oben ist es ein russischer VSD und ein DDR-NDS. diese Kombination passt nicht zusammen.

DDR-VSD waren rund.
Nilson

geschrieben am:
31.03.2021 21:25

Eine Möglichkeit wäre aber auch, von dem Rohr ein paar Zentimeter abzuschneiden und ein Rohr passender Stärke aufzuschweißen. Ist zwar nicht ganz Original aber eigentlich vertretbar, ist ordentlich und sieht eh keiner.
steve

geschrieben am:
01.04.2021 22:07

Hallo Jörn,
welchen Durchmesser brauchst du? ich hab noch einige Teile mit verschiedenen Durchmessern da.
Sport-Lu

geschrieben am:
24.05.2021 14:03

Nun konnte ich endlich messen.Das Rohr hat 45mm Aussendurchmesser.Es scheint aber an der Verbindung undicht zu sein.Ich werde wohl erstmal eine weitere Schelle anbringen.
@Steve.Ich melde mich bei Bedarf.
Gruss Jörn!

Um zu antworten melde dich bitte an:

Benutzername: Passwort:

Melde dich hier als neuer User an!
Passwort vergessen/ändern

zurück zur Übersicht