AutorThema: Lichtmaschine 2140/412
Wolf412

geschrieben am:
28.09.2016 18:32

Hallo,
ich möchte eine neue Lichtmaschine vom 2140 in meinen 412 einbauen. Muss ich da und wenn ja, etwas umbauen?

Gruß Wolf
mbtv60

geschrieben am:
28.09.2016 19:07

Wenn die Einbaumasse passen und die Leistung nicht zu klein ist, sollte es passen. Nur beim Regler aufpassen. Die originale LM hatte den Regler an der Seitenwand (Masse und zwei Kabel zur LM Plus und Erregerwicklung). Die neueren LM haben einen integrierten Regler an der LM zusammen mit den Schleifkohlen. Dann wird nur das Kabel zur Erregerwicklung ignoriert.
Auf jeden Fall die Ladeschussspannung messen, bei erhöhter Drehzahl ohne Licht sollte der Akku nie mehr als 14,4-14,8 Volt kriegen, ist sonst schlecht für dden Akku.

Gruss Hartmut
mbtv60

geschrieben am:
28.09.2016 19:12

Nachtrag:
Der Original-Regler war mir zu ungenau. Ich habe den dann lehrgeräumt und aus der Bucht einen kleinen elektronischen Regler für 15Euro eingebaut. Die Optik ist wie Original, aber funktioniert um Längen besser.

MfG H.P.
Wolf412

geschrieben am:
29.09.2016 04:53

Hallo,
danke für Deine Antwort.Die Einbaumaße sind die gleichen es ging mir um die Elektrik. Wenn die vom 2140 einen eingebauten Regler hat könnte ich ja den vom 412 an der Seitenwand weg lassen oder?
mbtv60

geschrieben am:
29.09.2016 07:59

Genau.

Schönen Tag noch
H.
Chris601

geschrieben am:
29.09.2016 20:13

Von welcher Lima mit eigebeutem Regler redet ihr? Ab wann gab es sowas beim 2140?
Oder geht es um Alternativlimas von anderen Herstellern?
Wurstblinker

geschrieben am:
30.09.2016 05:53

Das gab es irgendwann in den 80ern ab Werk und als Ersatzteil.
Wolf412

geschrieben am:
30.09.2016 11:18

Hallo,
Wenn ich wüsste wie man hier Bilder einfügt, würde ich mal ein Bild machen.
mbtv60

geschrieben am:
30.09.2016 15:16

Das es ab den 80ern welche mit integr. Regler gab ist möglich. Ich hatte immer eine mit extra Regler drin und habe noch 2 brauchbare liegen und komme damit bis zum nächsten Jahrtausend. Anfällig sind auch bei neuen Autos nur die Kohlen und der Regler. Eine komplett verreckte Lima ist selten.
Seit meinem Umbau des Reglers(Verjüngungskur) ist ruhe und der Akku hält auch länger.

Gruss H.
mossi-micha

geschrieben am:
30.09.2016 18:45



Chris601

geschrieben am:
30.09.2016 20:59

Ich habe jetzt reichlich Webspace. Das ist also kein Grund mehr nicht einen eigenen Bilderdienst ins Forum einzubinden. Ich suche nur noch eine elegante einfache Lösung dafür, die nicht mehr Verwirrung stiftet als sie nutzt.
Chris601

geschrieben am:
02.10.2016 02:21

Micha: Danke, dass du es so ausführlich erklärt hast.
Ab sofort geht es aber einfacher und direkt im Forum.
Ich denke, ihr findet raus, wie es geht. ;-)
Wolf412

geschrieben am:
02.10.2016 09:43

Lima 2140

Wolf412

geschrieben am:
02.10.2016 09:44

Wolf412

geschrieben am:
02.10.2016 09:46

So, gleich mal die neue Funkion genutzt. Das ist die Lima um die es sich handelt.
Wurstblinker

geschrieben am:
02.10.2016 17:56

Bau die Lima ein und klemme an Deinem alten Regler das gelbe auf das orangene Kabel - fertig. Das gelbe steckst Du dann wie gehabt auf den Steckanschluss am Kohlenhalter/Regler der Lima.
Wolf412

geschrieben am:
03.10.2016 10:07

Hallo,
danke für den Hinweis, habe gerade noch mal auf den Schaltplan gesehen, wenn ich das so mache wird der alte Regler eifach umgangen. Das scheint die einfachste Lösung zu sein, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

MfG. Wolf
Daniel1

geschrieben am:
01.11.2016 13:44

Toll geworden.

Meine Lima hat den Regler schon verbaut und ihn ersetzte ich neulich mit dem vom "Belarus"

Inzwischen gibt es Drehzahl - Spannungsschwankungen von 12,6 - 16 V und
fietschen!!!

Hat jemand eine Idee??? Dank
Sven001

geschrieben am:
23.06.2021 06:33

Hallo! Ich habe ein 412 in meinem Boot verbaut. Klappt alles gut soweit. Nur gestern ist mir nach kurzer Fahrt die Batterie geplatzt. Mein Spannungsmesser hatte auch 17,6 volt angezeigt. Ich gehe davon aus das die Lichtmaschine oder der Regler nicht richtig funktioniert hat. Was meint ihr dazu? Neue Lichtmaschine oder nur den Regler? Hat jemand ein regler abzugeben? Lg Sven
Sport-Lu

geschrieben am:
23.06.2021 20:36

Erstmal alle Kontakte und Kabel auf Festsitz prüfen.Regler wäre das erste was ich tauschen würde.Im Netz gibts immermal originale Regler zu kaufen.
Gruss Jörn!

Um zu antworten melde dich bitte an:

Benutzername: Passwort:

Melde dich hier als neuer User an!
Passwort vergessen/ändern

zurück zur Übersicht