AutorThema: 6. Treffen der Moskwitsch-Freunde
saalfeldfer

geschrieben am:
13.02.2012 13:03

Es ist soweit, die Planung ist abgeschlossen!

Vom 20. - 21. Oktober 2012 findet das 6. Treffen der Moskwitsch-Freunde statt.

Liebe Fan-Gemeinde,
nachfolgend erhaltet Ihr Informationen über Örtlichkeiten und Ablauf.

20.Oktober 2012
8.°° Uhr Treffpunkt/Eröffnung mit gemeinsamen Frühstück im Waldhotel am Hohenarte-Stausee (Bucha bei Saalfeld).
Danach gemeinsame Fahrt nach Saalfeld.
10.°° Uhr Besichtigung/Führung in der bundesweit einzig erhaltenen Schraubenfabrik dieser Art.
Weiterfahrt durch den Thüringer Wald nach Neuhaus am Rwg. Hier legen wir ein kleines Päuschen ein und lassen es uns bei Bratwurst und Brätel gut gehen.
Ausgeruht und gestärkt geht es weiter nach Suhl.
14.°° Uhr erwartet uns eine Führung im Simson-Fahrzeugmuseum.(Selbstgebackener Kuchen wäre toll!)
Im Anschluß Rückfahrt durch das Schwarzatal ins Waldhotel am Stausee.
19.°° gemeinsames Abendessen, anschließend gemütliche Benzingespräche mit musikalischer Begleitung und Ehrung des (schönsten) Fahrzeuges. Ein kleiner Teile-Basar ist noch in Planung. (Es können auch Ersatzteile von Teilnehmern mitgebracht werden.)
Irgendwann suchen wir "den Weg ins Bett".

21.Oktober 2012
Gegen 9.°° Uhr gemeinsames Frühstück.
Fahrt nach Obergrunstedt (i.d.N.Nohra) zum Mittagessen im ukrainischen Spezialitätenretaurant "Troika".
Hier endet unser Treffen.
Durch die zentrale Autobahnanbindung wird auch teilweise eine schnelle Heimreise möglich.

WICHTIGE HINWEISE:
Es stehen genügend Zimmer/Betten und Räumlichkeiten im Waldhotel zur Verfügung! Diese wurden speziell für unser Treffen reserviert.
Stellfläche für Fahrzeuge ist ausreichend vorhanden. Wer möchte kann auch mit Wohnwagen/Zelt anreisen (WETTER).
Für diejenigen, die bereits am 19.Oktober anreisen möchten, stehen ebenso genügend Zimmer zur Verfügung. Der Hotelchef wird für uns einen Gruppenpreis einrichten, den ich Euch noch mitteile. Bezahlt und reserviert wird von jedem selbst. Meldeschluß im Hotel ist der 31. August 2012. Ansprechpartner, Mail- und Rufnummer erhaltet Ihr im Anmelde- und Kontaktformular (folgt).
Die Kosten für das Samstag-Programm (Schraubenfabrik, Simson-Ausstellung, Mittagessen, Abendveranstaltung im Hotel) betragen pro Teinehmer 20 Euro. Es muß nicht im Voraus gezahlt werden (bar mitbringen). Das Abendessen inkl. Getränke im Waldhotel und das Mittagessen inkl. Getränke im Restaurant "Troika" zahlt jeder Teilnehmer selbst.

Sicherlich gibt es zu dem einen oder anderen Punkt von Euch noch Fragen. Bitte hier stellen, ansonsten mich auch gerne direkt kontaktieren.
Mail: st_moebius@web.de oder
Mobil: 0171 / 64 26 876

Chris601 steht mir in vielen Dingen zur Seite. Er hat sich sofort in die Organisation eingeklinkt, vielen Dank.
Er wird demnächst ein Anmelde- und Kontaktformular für Euch einrichten.

An dieser Stelle auch ein Dankeschön an den Organisator der vorangegeangen Treffen, Peter Korthals (moskvich.de).

Liebe Grüße
saalfelder



Jens H

geschrieben am:
16.03.2012 20:01

Hallo Gemeinde
Was tut sich zum Treffen, habe den Termin schon eingetragen.
Jens

geschrieben am:
16.03.2012 21:03

Hab ich mich auch schon gefragt. Der Termin ist bei mir auch geblockt.
Chris601

geschrieben am:
16.03.2012 21:33

Es läuft! Erst mal sorry an saalfelder, dass ich trotz anfänglichem Tatendrang irgendwie in letzter Zeit viel zu wenig tue.

Im Prinzip steht der Ablauf wie oben geschrieben fest. Nochmals vielen Dank für das Ausarbeiten des Programms!

Die entsprechende Webseite ist praktisch schon fertig, muss aber noch geringfügig angepasst werden (Änderungen im Programmablauf). Dort gibt es dann auch ein Anmeldeformular.

Ich kümmer mich blad um die Seitengestaltung, versprochen. Aber jetzt fahre ich trotzdem erst mal ein paar Tage mit dem Wohnwagen durchs Land.

Diskutieren, und drauf freuen bitte erst mal hier in diesem Thema. Fragen auch hier oder per Mail zum Saalfelder.

Das Anmeldedings kommt dann bald - wirklich :-)
yvonne

geschrieben am:
17.03.2012 01:40

hallo wollte mal fragen ob ihr auch mal ein treffen in leipzig oder umgebung macht das wäre echt super
AvaTar

geschrieben am:
17.03.2012 20:45

...also, wenn knappe 150km mal nicht "Umgebung" sind, dann frag ich mich, wieviel (oder wiewenig) ihr eurem Russen überhaupt zutraut. ;-) Dreistellige Tachozuwächse sind bei mir ein Zeichen für ein gelungenes Wochenende - auch wenn dies meist nur von Garagentor bis Garagentor langt. Ganz ehrlich: sei froh, dass Du so nah dran wohnst! :-O
Was mich selbst von einer Anmeldung abhält, ist die Wetter-Unsicherheit! Mein Iwan darf bei Regen ned mitspielen - und sooo lang vorausgeplant ist das Wetter nicht ansatzweise vorhersehbar! Das wird auf immer und ewig verhindern, dass ich mit meinen Iwan jemals auf einem Anmeldungsgebundenen Treffen auftauche :'-(
saalfelder

geschrieben am:
27.03.2012 23:05

Hallo AvaTar,
schön von Dir zu hören!
Mach Dir mal keine Sorgen wegen des Wetters, wenn`s passt, schaue einfach spontan vorbei. Für die Dinge nebenher finden wir schon eine Lösung!
Wäre schade, wenn man sich nicht kennenlernt! Wird bestimmt sehr schön.
Liebe Grüße
jens

geschrieben am:
30.03.2012 22:01

wo bleibt eigentlich die anmelde liste
AK47

geschrieben am:
31.03.2012 01:01

ein verlängertes Wochenende habe ich schon beantragt. Hoffentlich regnet an dem Tag nicht )
sachsen

geschrieben am:
09.05.2012 10:00

wieviel zusagen sind denn bis jetzt
mossi2140

geschrieben am:
14.05.2012 20:11

wieviel haben bis jetzt zugesagt,bin noch am überlegen
Chris601

geschrieben am:
18.05.2012 16:05

'ne Hand voll sind es schon/erst.

Nach Pfingsten mach ich mal eine Liste
saalfelder

geschrieben am:
18.05.2012 22:04

Habe mehrere Interessenten, die in den nächsten Tagen ihre Anmeldung abschicken. Denke es sind momentan einschl. der Anmeldungen von Chris ca. 10 Fahrzeuge. Das ist für Anfang Mai nicht übel! Also, gebt "Gas" wird toll und schönes (trockenes) Wetter wird es auch geben! Ich war die letzten Wochen beruflich viel unterwegs, wird jetzt aber besser. Also, ruft bei Fragen gerne an, beantwortet wird alles! Tel.: 0171 / 64 26 876 oder per Mail (ist hinterlegt).
Daniel

geschrieben am:
18.05.2012 22:42

Hallo, am Sonntag mache ich meine I. Rallye, wenn das und spätere Ausfahrten gut werden melde ich mich an.
Im Aktivist Bucha war ich 1984 zur Kur und die Umgebung gefällt uns, dann noch mit dem Mossi nette Leute treffen ist genial. Gruß vom Daniel
Daniel

geschrieben am:
21.05.2012 22:30

Hallo, gestern habe ich mit meinem Russen die Oldtimer Rallye in Markranstädt sehr gut überstanden.

Wenn es so bleibt kommen wir.

Mein Hund muss aber mit.
Gruß vom Daniel
sachse

geschrieben am:
31.05.2012 10:19

und wieviel zusagen gibt es bis jetzt,ich kann leider nicht kommen
maik

geschrieben am:
20.06.2012 22:38

wolltet ihr nicht nach pfingsten eine liste erstellen,wieviel sind es bis jetzt,bin noch am überlegen,fahre im sept event. nach magdeburg lohnt sich vl mehr
celli

geschrieben am:
26.06.2012 20:57

wollte auch gern mal wissen wieviel schon sich angemeldet haben,denn langsam muss ich meinen urlaub buchen,
Chris601

geschrieben am:
26.06.2012 21:13

Die aktuellen Anmeldungen finden sich seit einigen Tagen auf der Treffenseite.
Grüße von unterwegs.
heiko

geschrieben am:
19.07.2012 11:24

warum stehen keine namen bei der anmeldeliste,wieviel sind es bis jetzt denn
saalfelder

geschrieben am:
19.07.2012 14:16

Heiko, rufe bitte die Seite Treffen 2012 auf und scrolle danz nach unten. Da findest du die bisher angemeldeten Teilnehmer. Meiner Rechnung nach sind es bis dato 10 Teilnehmer. Wobei die mitreisenden Personen hier nicht aufgeführt sind. Es ist ja noch 1/4 Jahr Zeit.
Auf jeden Fall gibt es kurz vor Beginn noch spontane Zusagen, die hier vielleicht gar nicht erfasst werden können. LG
Markus

geschrieben am:
25.07.2012 12:34

Jungs, macht die Winterreifen drauf und vergesst die Schneeketten nicht!!!
Zu diesen Zeitpunkt ist auf dieser Strecke schon massiv mit Schnee und Eisglätte zu rechnen.
dwdmsh

geschrieben am:
31.07.2012 21:14

@Yvonne: also meine wenigkeit müsste ganze 370Km in eine Richtung zurücklegen und das würde ich auch tun wenn Das Wetter mitmacht.
Ich habe nur einen Satz Reifen und da ist Sommersole drauf -.-

@Markus: Konnst du das nicht für dich behalten?? mannooo -.-
AK47

geschrieben am:
31.07.2012 21:55

@Markus: die habe ich immer im Kofferraum ))))
@dwdmsh: einen Satz bringe ich für Dich gerne mit
dwdmsh

geschrieben am:
01.08.2012 19:39

@AK47: und wie komme ich auf der Sommersole rauf?? :D
Mal abwarten, vllt haben wir ja spitzenwetter,
wenn der sommer schon so bescheiden ist
Markus

geschrieben am:
20.08.2012 12:23

tja, wenn es so ein Oktober wie letztes Jahr wird ist es kein Problem--- davon gehen wir einfach mal aus. Wenn nicht, kann man es sich in Saalfeld+ Umgebung auch was anschauen. Ihr müsst wissen, daß es auf ca.900 Höhenmeter hoch geht, teils offene Taiga mit starken Winden- bei Schnee wachsen da die Dünen mitten auf der Staße - mein 2140 trägt davon immernoch Kampfspuren.
saalfelder

geschrieben am:
12.09.2012 23:44

Leute, Leute, Leute, wenn ich das hier so lese ....... Was haben eure Mossis eigentlich zu DDR-Zeiten im Herbst gemacht? Standen die als letzte "Patrone" im Bunker verseckt oder seid ihr einfach nur miserabele Autofahrer? Bringt einfach die Badehose mit, FKK geht natürlich auch - am Hohenwarte Stausee. Bleibt mal ganz entspannt, Sommerreifen + Schneeketten, das hat schon vor 40 jahren funktioniert, auch im Thüringer "Hochgebirge". LG und bis bald
Wik (dwdmsh)

geschrieben am:
13.09.2012 22:01

Also Freunde... Ich hab meine hysterische zulassung!

Wenn das Wetter mitspielt würde ich gerne kommen. Hoffentlich hat der Wirt dann noch ein Zimmer für mich.

[ img]http://ihrheimwerker.de/H1.jpg[ /img]
mossi-micha

geschrieben am:
14.09.2012 00:05

Herzlichen Glückwunsch Wik!
Wik

geschrieben am:
14.09.2012 18:52

Danke :)
saalfelder

geschrieben am:
14.09.2012 23:14

Bitte wendet euch zwecks Übernachtung direkt an das Waldhotel! Wenn jemand auf den "letzten Pfiff" buchen will ist das immer so eine Sache. Auch die Hoteliers müssen zusehen, dass es rund läuft. Bitte habt Verständnis, die Zimmer waren im Voraus lange Zeit für uns reserviert. Für unser Treffen ist die Zeitschiene bereits abgelaufen. Bei Interesse bucht jetzt!
AvaTar

geschrieben am:
15.09.2012 12:33

Frage: "Was haben eure Mossis eigentlich zu DDR-Zeiten im Herbst gemacht?"
Antwort: Gerostet! ;-)

Für mich ist es nicht entscheidend, wann im Jahr eine Ausfahrt - hab letztes Jahr im Januar bei unter -10 Grad eine tolle Fotoserie am nahen Kraftwerk machen können:

[[darf gar ned dran denken, dass es grad stramm auf die einstelligen Temperaturwerte zugeht! Und das Minus ist auch nich' mehr all zu fern! *brrr!!*]]

Für mich ist entscheidend, ob ich das Wetter abschätzen kann! Mein Iwan darf bei Regen nicht mitspielen. Punkt.
Und wenn das Wetter im Oktober an diesem Wochenende vorhersehbar trocken bleibt, entscheid ich mich vllt doch noch für 'ne längere Ausfahrt.
Aber - wie erwähnt - das werd ich kurzfristig entscheiden müssen...
buzz

geschrieben am:
23.09.2012 07:02

Hallo.
ich suche als Geschenk für einen Freund die Möglichkeit, mit einem Moskwitsch mitzufahren.

Super wäre eine Möglichkeit anlässlich eures Treffens im Oktober. Natürlich bin ich bereit, einen Unkostenbeitrag zu zahlen.

Herzlichen Dank.
saalflder

geschrieben am:
24.09.2012 22:49

Gelungenes Foto, AvaTar ........
Höre du mal schön die Wettervorhersage, vielleicht klappt`s ja - wäre super!
Solltest du dann dabei sein, möchte ich dich gerne als Fotografen verpflichten - könntest du dich damit einverstanden erklären??
Die spontanen Entscheidungen sind meistens immer die mit dem Faktor "Erlebnis".
Die Zeit läuft und das recht schnell!
Dreammaker

geschrieben am:
05.10.2012 11:52

Hallo Leute!
Mein Name Ewgenij. Komme aus der Ukraine wohne aber jetzt in Sangerhausen (neben Nordhausen).
Freud mich euch alle kennen zu lernen!

Leider mein Mossi zur zeit nicht fahrbar und steht in der Garage bei meine Ältern 2000km weit von mir. ((
Irgendwann hole ich den unbedingt nach Deutschland.

Bezüglich Treffe in Bucha.
Meine Frage ist, wohnt irgendjemand in der nähe von Sangerhausen, der mir zum Treffe mitnehmen kann?
Sonst fahre ich natürlich selber, aber fragen ist wert.
Wik

geschrieben am:
12.10.2012 20:11

Also Freunde! Da das Wetter wohl noch ne Woche Schneefrei bleibt habe ich beschlossen zu kommen!

Wir sehen uns am Sa. um 8 am Waldhotel!

Bis bald :)
Chris601

geschrieben am:
12.10.2012 21:53

Eine Woche vor dem Treffen hat die Teilnehmerliste ja nochmal Zuwachs bekommen.
Schön!
Jetzt hoffe, ich, dass wir Marios 408er noch flott kriegen. Der steht aktuell noch ohne Hinterachse da. Sonst wird es wohl nur mein 2107 werden.. :(

btw: Ihr habt alle auch die Unterkunft gebucht?!

Steffen: bei dir alles klar?! Man hört so wenig in letzter Zeit.
Wik

geschrieben am:
12.10.2012 22:02

Unterkunft hab ich angefragt, aber noch keine Antwort erhalten. Hoffe, daß noch was frei ist.
Wik

geschrieben am:
13.10.2012 09:54

Also Zimmer gibts noch :)
mossi-micha

geschrieben am:
17.10.2012 15:40

das wetter soll richtig toll werden, ich freu mich schon :)
Chris601

geschrieben am:
17.10.2012 15:53

Jawoll, bestes Wetter und reichlich angemeldete Autos.
Das wird ein Fest!

Marios 408er (der Blaue, der bei meinen Restaurationsbildern hin und wieder im Hintergrund auftaucht) ist auch soweit fit für die erste größere Fahrt seit Jahrzehnten!
Chris601

geschrieben am:
19.10.2012 08:47

Für alle, die nicht dabei sein können wird es hier zeitnah aktuelle Bilder geben (wenn es klappt, wie ich mir das vorstelle).

An alle Teilnehmer: Bis heute Abend (morgen früh)!
Jens

geschrieben am:
21.10.2012 23:26

Ich hoffe, Ihr seid alle wieder wohlbehalten zu Hause angekommen...wie ich auch ;-))
Noch mal ein riesiges DANKESCHÖN an die Organisatoren für dieses wunderbare Treffen. Tolle Menschen kennengelernt, wunderschöne Landschaft gesehen und das bei bestem Wetter - besser geht's nicht! Noch mal Danke an alle für Eure Schrauberhilfe, vor allem Herrn Teichmann, der mir die ADAC-Rücktour erspart hat.
Beste Grüße aus Norddeutschland, Jens.
AvaTar

geschrieben am:
22.10.2012 08:26

Ja, die Rückfahrt lief auch einfach super - hab mich etwa bei Ilmenau entschlossen, doch die gesamte Strecke per Landstraße zu fahren: Thüringer Wald, Rhön und Spessart sind um die Jahreszeit einfach wunderbar! ...nur vom ganzen Wochenende getoppt, das noch viel superer war!
Danke и Cпаси́бо!
Ich bin froh, dabei gewesen zu sein! Danke für die tolle Organisation und Location-Auswahl!

До свидания,
Lutz
Eumel

geschrieben am:
22.10.2012 11:15

Liebe Mossifreunde,
wir möchten uns hiermit auf diesem Weg für das wunderschöne Wochenende in Thüringen bedanken.
Tolle Organisation, schöne Touren rausgesucht und vor allem viele nette Leute kennengelernt.
Wetter war der Hammer!
Hoffentlich ist Steffen mit undichtem Tank noch nach Hause gekommen.
Am meisten tat uns Jens leid, aber hat ja dann doch noch geklappt.
Wenn der Sieger wirklich nächstes Jahr was organisieren will würden wir auf jeden Fall helfen. Apolda ist ja nur ein Katzensprung von Naumburgentfernt ;-)
Vielen Dank
Michaela&Steffen
Ulrich

geschrieben am:
22.10.2012 12:56

Hallo Mossifreunde,

auch wir bedanken uns recht herzlich bei den Organisatoren.
(Da wir selbst Oldtimertreffen organisieren wissen wir, wie viel Mühe und Zeit eine solche Organisation erfordert.)
Es war alles perfekt organisiert.
Wetter und Teilnehmer waren super.
Unsere Heimfahrt war sehr entspannt - waren ja nur 160 km - so etwas macht der Mossi mit links.

Tschüß und viele Grüße
Sylvia und Ulrich
mossi-micha

geschrieben am:
22.10.2012 13:21

Liebe Mossifreunde,

auch uns hat das Treffen sehr großen Spaß gemacht und möchten uns
auf diesem Wege bei allen Teilnehmern und den Organisatoren herzlichst bedanken.

Viele Grüße aus der Ortenau (bei Strasbourg) senden

Kathleen und Michael

Chris601

geschrieben am:
22.10.2012 15:32

Auch von meiner Seite noch einmal ein dickes Dankeschön an Steffen für die Organisation und Ausrichtung der Veranstaltung! Auch wenn Steffen öfter meinen Anteil an der Veranstaltung erwähnt hat, beschränkt dieser sich doch nur auf das, was hier auf der Seite zu lesen ist und hat mit der Veranstaltung ansich nur wenig zu tun.

Danke aber auch an alle, die als Teilnehmer und Gäste dabei waren und ihre Autos aus Moskau und Ischewsk in den Thüringer Wald bewegt haben!
Es war mir eine Ehre, die vielen tollen und kompetenten Menschen kennengelernt, die sich hier im Internet hinter den Foren- und Registernamen verbergen!

Ich habe insgesamt mehr als 25GB(!) Videos und Fotos zusammengetragen. Da ich aber auch drei neue Bücher für die Literaturecke zur Verfügung gestellt bekommen habe und deren Rückgabe für das Wochenende zugesagt habe, muss ich erst einmal weit über 1000Seiten scannen bevor ich mich um die Treffenbilder kümmern kann.

Ich freue mich jedenfalls schon auf das nächste Treffen - Wo und Wann auch immer!
Wik

geschrieben am:
22.10.2012 19:23

Ich kann mich da nur anschließen! Mit einem Wort: HAMMER!!!

Ich bin beim nächsten mal wieder dabei!

ps. Mein Mossi lief auf 3 Zylindern weil ein Zündkerzenstecker ab war! Hab's an der Tanke noch entdeckt.
Frank 1500

geschrieben am:
22.10.2012 20:32

Auch wir möchten uns noch einmal für die tolle Organisation und die netten TeilnehmerInnen bedanken. Es hat alles gepasst, Wetter, Thüringer Wald + Ausflüge.Es hat uns sehr gut gefallen. Wir sind wieder ohne Probleme (wie gewohnt) zuhause angekommen. Nur unser Kind hat die Heimreise verschlafen.

Viele liebe Grüße an alle
Frank, Christine und Anja
dreammaker

geschrieben am:
22.10.2012 23:23

Gruss aus Sangerhausen!

Herzlichen Dank für diese schöne Momente =)
Es war eine Freude für mich euch alle kennen zu lernen, Steffen, Chris, Mario, Micha, Jens, Wiktor und andere, und solche schöne Fahrzeuge gleichzeitig zu sehen. Wie ich schon Steffen gesagt habe für mich den Tag war etwas absolut besonderes. Wetter hat so gut wie nie mitgespielt, wunderbare Herbststrassen und Landschaften. Was kann man noch wünschen an dem Tag )
Ich bin auch gut nach Hause gekommen. C.a. um 4.00 früh war ich in Sangerhausen. Und nach 12-Stundigenschlaf habe ich angefangen Ideen, die ich mit Jens und Micha besprochen habe, zu bedenken.

Noch mal, herzlichen Dank an Alle!
AvaTar

geschrieben am:
24.10.2012 19:46

nun, da die Fotos an anderer Stelle noch sortiert werden (müssen), hab ich eine erste Auswahl für euch:





















Ciao
Lutz
Chris601

geschrieben am:
24.10.2012 20:04

wow. Eines schöner als das andere!

(ich muss wirklich erst die Bücher scannen :-) )
AvaTar

geschrieben am:
24.10.2012 21:09

ja, und deswegen auch gleich noch ein paar :-)





















Ehrlich gesagt hat mir ein wenig die Möglichkeit zu noch mehr anspruchsvollen Foto-Motiven gefehlt. Ich kenn das so vom Ava'-Treffen, da werden die Stop-Locations vor allem nach Fotogenität ausgesucht. Ich find's so schade, dass wir das Schwarzatal nicht mehr geschafft haben. Und - naja - meine Übung im on-road-shooting hat sich auch hier mal wieder ausgezahlt! :-)

Ciao
Lutz
Wik

geschrieben am:
24.10.2012 22:47

und von mir gibts kleines Video dazu:)

Hier der Link
trianon

geschrieben am:
25.10.2012 00:13

top Fotos, schade, dass ich es nicht geschafft habe :-(
Reinhard 2140

geschrieben am:
25.10.2012 11:56

Hallo

Es war ein tolles Wochenende Vielen Dank an die Organisation
heha403

geschrieben am:
25.10.2012 14:27

Liebe Moskwitsch Gemeinde,

wir möchten ebenfalls unsere Begeisterung über eine solch gelungene Veranstaltung mitteilen.
Die hier gezeigten Bilder besagen ja alles, wir waren ja leider erst ab Suhl dabei.
Weiterhin waren wir erfreut solch nette und offene Menschen kennen zulernen.
Die abendlichen Bezingespräche lösten u.a. viele offenen Fragen bei der Restauration unseres 403'ers.

Vielen Dank für das schöne & gelungene WE.

Viele Grüße aus Leipzig

Katja & Heiko
Chris601

geschrieben am:
25.10.2012 21:38

Zum Sortieren der Bilder komme ich erst nächste Woche.
Aber: Alle Bilder und Videos, die ich habe (über 26GB), können per FTP gezogen werden:

ftp://chris601.dyndns.org
Benutzername: ftpuser
Passwort: moskwitsch2140

Die Geschwindigkeit ist langsam. Es wird also lange dauern. Zwischen 5 und 6 Uhr morgens wird die Verbindung kurz getrennt. Da am besten nicht "saugen". Viel Spaß!
(Der Server bleibt erstmal bis zum 25.11. online.)
Daniel1

geschrieben am:
26.10.2012 09:58

Hallo, ich erfreue mich an den vielen tollen Bildern und bin ein wenig traurig nicht dabei gewesen zu sein.
Leider war mein Samstagsjob am 20.10. nicht zu kippen.
Wir wollten vielleicht noch am 21. zum Mittagessen kommen, aber...?

Die gelungene Ausfahrt ist schon gewaltig.
Sollte es ein Rezidiv geben, dann gerne.

Grüße an alle Teilnehmer vom Jürgen aus Leipzig
Wurstblinker

geschrieben am:
26.10.2012 14:05

Zwar ein wenig verspätet, möchte ich mich auch noch einmal für die Organisation dieses schönen Wochenendes bedanken.

Es hat wirklich Spaß gemacht. Vor allem die Schraubenfabrik hat mich schwer begeistert.
Wik

geschrieben am:
27.10.2012 09:27

2. versuch

[media]http://youtu.be/2booVDzb95A[/media]
Wik

geschrieben am:
27.10.2012 09:29

der Befehl media is wohl nich -.-

dann eben als Link
saalfelder

geschrieben am:
07.12.2012 17:56

HOSSA, eine Neuauflage 2013 - fantastisch!!!

Hallo Fans,
nun endlich möchte ich mich bei allen und jedem einzelnen für die lobenden Worte bedanken. Es ehrt mich sehr, von euch so viele, tolle Rückmeldungen bekommen zu haben.
Vorallem Euch ist es zu verdanken,dass dieses Treffen so super abgelaufen ist und zu einem Erlebnis wurde! Eine Woche später hätten wir wirklich die Schneeketten gebraucht, in Neuhaus a. Rwg. lagen 30 cm Schnee!! Glück gehabt . . . . . Nun wünsche ich euch eine ruhige Zeit zwischen den Jahren, bleibt gesund und gute Fahrt mit dem Mossi ins Jahr 2013! Übrigens, tolle Bilder, vielen, vielen Dank dem Fotograf(en). Freue mich sehr auf ein Wiedersehen, euer saalfelder.
Chris601

geschrieben am:
13.12.2017 16:17

Es hat vielleicht etwas länger gedauert, aber die über 700 Bilder sind online.

Ich werde vielleicht noch etwas ausdünnen, aber Webspace ist kein Thema mehr.

Besten Dank an AvaTar, Dreammaker und Wik!
(Und von mir sind auch Fotos dabei).

"Events" -> "6. Treffen ... 2012"
Nilson

geschrieben am:
13.12.2017 16:37

5 Jahre, Respekt. :-) :-)

Da das (alte) Treffen genau wie das neue vom "Saalfelder" organisiert wird könnte es zu Verwirrung kommen.
Wär es nicht besser, hier nachträglich die Jahreszahl (Datum) mit ins Thema einzufügen??
Chris601

geschrieben am:
13.12.2017 16:42

Immerhin sind die Bilder nicht weggekommen. :-)

Die anderem Treffen folgen auch noch (so ich Bilder habe).

Ja, mit der Verwechslungsgefahr gebe ich dir Recht. Lassen wir diesen Thread einfach versacken und den neuen füllen. Das sollte genügen.

 

zurück zur Übersicht