Dein Benutzername:
Dein Passwort:
Paswort vergessen
Eintrag:

[url]http://link.xy[/url]
um einen Link einzubinden

[img]http://xv.xy/img.jpg[/img]
um ein Bild einzubinden

AutorThema: Aleko 2141
Klaus Köpke

geschrieben am:
17.04.2019 09:47

Hallo liebe Moskwitschfreunde,
von mir heute mal ein Hilfegesuch der besonderen Art.Ich habe gestern mit einem älteren Herrn telefoniert, der auf seinem Hof 3 (in Worten drei)2141 zu stehen hat.Aus dem Gespräch war zu erfahren, das einer , ein Diesel, in der Garage steht. Die anderen beiden, Benziner , stehen draußen.Ich habe aber keine Ahnung wie der Zustand der Fahrzeuge ist.Laut Aussage des Herrn ,ist der "Garagenwagen" noch gut in Schuß.Nun das Problem. Er will die Autos auf deutsch gesagt" in die Tonne" treten oder "fürn Appel undn Ei" weggeben. Ich bin zwar sehr interessiert, habe aber keinen Platz mehr.Es wäre doch schade um die Autos,wenn die in den Schrott gehen.Hat jemand von euch Interesse daran.Genaueres würde ich kund tun, wenn ich ihn Anfang Mai aufsuche und mir ein Bild über den Zustand machen kann.
Der Mutz

geschrieben am:
17.04.2019 13:30

Hallo Klaus,
ist das der Anbieter aus Krölpa?
An dem Diesel wäre ich interessiert.
Sag Bescheid wenn du da warst.Oder sag Bescheid, bevor du hinfährst.
Vielleicht kann ich auch hinkommen wenn ich Zeit finde.
Grüsse Der Mutz
Klaus Köpke

geschrieben am:
17.04.2019 18:03

Nein, die Fahrzeuge stehen in 16909 Wittstock/ Dosse
Der Mutz

geschrieben am:
17.04.2019 20:51

Aha.
Wo kommst du her?
Ich wohne bei Merseburg.
426

geschrieben am:
18.04.2019 00:03

Hallo Klaus hätte interesse an den beiden Benzinern aber nur wenn sie mit den Moskwitschmotor sind kein Lada
Danke Gruß Rene
Klaus Köpke

geschrieben am:
18.04.2019 08:32

Ich wohne 20 km von Wittstock entfernt in Pritzwalk.
Danke für euer Interesse. Ich melde mich, sobald ich mir die Fahrzeuge angesehen habe.
Ich wünsche allen Freunden des russischen Eisens ein schönes Osterfest.
Gruß Klaus
Klaus Köpke

geschrieben am:
08.05.2019 19:30

So, ich war heute unterwegs und habe mir die Fahrzeuge angesehen. Zum ersten, es sind alle drei Fahrzeuge mit Dieselmotor, zum zweiten, alle sind rollfähig, zum dritten, die beiden die draußen stehen,eigenen sich nur zur Ersatzteilgewinnung.Der Wagen, der im Schuppen steht,ist,soweit ich sehen konnte,noch gut beisammen.
Alles weitere,Bilder und weitere Auskünfte bitte über meine e-mail Adresse.